Paysafecard auf Paypal

NEU/Update: Hier findest Du eine sehr gute Möglichkeit, wie Du es heute noch schaffen kannst, eine Paysafecard kostenlos zu verdienen: Paysafecard verdienen!

Die eigene Paysafecard auf das eigene Paypalkonto oder die eigene Paysafecard auf das eigene Bankkonto übertragen?
Wir zeigen Dir, wie Du eine Paysafecard über einen kurzen Umweg auf das eigene Paypal bzw. Bankkonto übertragen lassen kannst.

Von vornherein schon mal: Es gibt keinen Paysafecard Generator und auch keinen Paysafecard Hack, der Dir Deine Paysafecard auf Dein eigenes Paypal-Konto überträgt. Vertrau lieber auf seriöse Webseiten, die ein vernünftiges Impressum aufweisen können und keine Webseiten, die unseriös sind. Im Impressum sollte mindestens eine verantwortliche Person oder Firma mit einer realen Anschrift vorhanden sein. Webseiten mit keinem Impressum oder Impressum mit nur einer russischen E-Mail Adresse sind "Fakes", die Dich Abzocken möchten.

Hier zeigen wir Dir ein Tutorial, mit dem Du Deine Paysafecard auf Deinem Konto gebühfrenfrei übertragen kannst! Du bekommst sogar einen Neukundenbonus von 50% auf Deine Paysafecard!



Paysafecard auf Paypal? Warum nicht gleich eine kostenlose Paysafecard verdienen? Wir auf Paid4Sofort bieten Dir anhand einer Schritt-Für-Schritt Anleitung die Möglichkeit, wie Du eine gratis Paysafecard verdienen kannst und das kostenlos und legal! Die Schritt-Für-Schritt Anleitung erhältst Du rechts oben im Formular.


Tutorial - Paysafecard auf Paypal oder Paysafecard auf das eigene Bankkonto transferieren!

1. Schritt: Registrierung

Registriere Dich kostenlos bei Bet-at-Home und aktiviere Deinen Neukunden Bonus (bis 100€ GESCHENKT!):

Paysafecard auf Paypal

So holst Du Dir Deinen Bonus
  • kostenlose Registrierung bei Bet-at-Home.
  • Zahle Deine Paysafecard ein (mind. 5€, empfehlenswert: 25€).
  • Glückwunsch! Dein Bonus für die erste Einzahlung wird mit bis zu maximal 100€ belohnt.

2. Schritt: Einzahlung

Zahle Deine Paysafecard ein und erhalte den oben beschriebenden Neukundenbonus von 100%(bis zu 100€) für Deine Ersteinzahlung.

Paid4Sofort empfiehlt:

Zahle mind. 25€ ein (25€ Bonus von Bet-at-Home) und riskiere einfach eine Wette. Setze die 50€ ein und spiele ein gewinnsicheres Spiel. Die Quote sollte hier bei ca. 1,90€ liegen. Bei einem Spiel mit einer Quote von 1,90€ gewinnst Du mit 50€ Einsatz = 95€ und kannst es Dir auf Deinem Paypal Konto auszahlen lassen. So hast Du nicht nur Deine Paysafecard auf Deinem Paypal Konto transferiert, sondern auch fast vervierfacht!

3. Schritt: Paysafecard auf Paypal überweisen

Nun transferierst Du Dein Guthaben von Bet-at-Home auf Deinem Paypal-Konto!

Hast Du Fragen bezüglich der Transferierung von Paysafecard auf Paypal? Kontaktiere uns: info@paid4sofort.de
Hochwertige Tresore in München kaufen